BÜCHER

Reste



Die Reste von 25 Jahren Mundharmonika-Versand! Deshalb keine Preisbindung!

Reste sind von der Preisbindung ausgeschlossen!

(Ich habe den Sammel-Revers unterschrieben!)


Steve Baker - Blues Harmonica Playalongs Vol. 2

 

 

Der zweite Teil des beliebten Buch-CD-Set mit 12 Bluesstücken in verschiedenen Stilen und Harp-Positionen. Die Stücke sind auf der beiliegenden CD jeweils in zwei Versionen zu hören sind. Einmal als kompletter Mix mit der von Steve gespielten Harp als Lead-Instrument und außerdem in einer identischen Version, jedoch ohne die Harp. Die musikalische Qualität der Aufnahmen hebt sich wieder wohltuend von dem ab, was sonst im allgemeinen auf solchen Übungsmaterialien gebotenen wird.

Im Unterschied zu Volume 1 hat Steve diesmal auch Teile seiner „Mustersolos“ in Notenschrift und Harp-Tabulator aufgeschrieben. Sehr gutes Lehrmaterial sowohl für den angehenden Solisten, wie auch für den alten Hasen. Man braucht Harps in A, C, D und F

 

INHALT:

Über den Autor - Über dieses Buch und die Aufnahme-Session 5

Einteitung - Wie benutze ich dieses Buch/CD Package? - Welche Harps brauche ich? - Die Tabutatur - Doppettöne und Intervalle - Spiettechniken und Stitistik - Anmerkung zu den Transkriptionen der Solos

 

DIE STÜCKE:

Headed for Home (8-taktiger Medium Country Blues Shuffle in C, F-Harp, 2. Position)

Backwoods Btues(12-taktiger schneller Bluegrass in A, D-Harp, 2. Position)

Bluegrass Moon (Medium-Tempo, Bluegrass-Stil in G, C-Harp 2. Position)

Lonesome ( Langsame 3/4 Tex-Mex Ballade in E, A-Harp, 2. Position)

Back to the Country (40er Jahre Chicago-Stil, 12-taktiger Jump Blues in C, F-Harp, 2. Position)

National Blues (12-taktiger Bottleneck Country Blues in G, C-Harp, 2. Position)

Steve‘s Shuffle (12-taktiger Medium Tempo Shuffle in A, D-Harp, 2. Position)

Been to Detroit (Detroit Boogie in A, A-Harp, 1. Position)

Boogaloo Train (12-taktiger schneller Rockabilly/Country-Swing in E, A-Harp, 2. Position)

5th Dimension (Funky Blues in E-Moll, C-Harp, 5. Position)N

(Ptease don't get too) Stoned (Rock in B, A-Harp, 3. Position)

Take me with you when you go (langsamer Chicago-Stil, 12-takig in E, A-Harp, 2. Position)

Buch (78 Seiten) und CD (12 Stücke) 

 

Bitte auswählen: deutsch oder englisch!

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Besprechung aus HARMONICA-PLAYER No 13/14

 

STEVE BAKER

Blues Harmonica Playalongs. Vol.2

Artist Ahead Musikverlag/Wiesloch (AA-3601-003)

spiralisiert, 78 Seiten, CD

Zum Ende der Rezension von Steve Bakers Harmonica Playalongs Vol.I im HP No.11 habe ich meiner Hoffnung Ausdruck verliehen, dass „... irgendwann ein Vol. II ...“ folgen würde. Das ist - wie er nun schreibt - mehrfach an ihn herangetragen worden und hat Erfolg gezeitigt: Im Mai 2003 sind, zugleich in der englischen und deutschsprachigen Ausgabe, die Harmonica Playalongs Vol.II wieder im Artist Ahead Verlag erschienen.

Da man Steve Baker inzwischen in der Harp Szene noch weniger vorzustellen braucht, als zur letzten Besprechung - also gleich zum Gegenstand dieser Review:

Neben Steve Baker (Harps) haben die professionell gemachte - und besonders für Schulungsmaterial wieder einmal beispiellose - Musik diesmal Rolf Breyer (Bässe) und Rainer Dettling (Drums) eingespielt - beide waren auch schon bei Vol. I dabei. Die Gitarren (akustisch, Slide, elektrisch) werden diesmal von Dick Bird gespielt, mit dem Steve Baker schon seit 30 Jahren Musik macht, und Stephan Keller hat die Keybords eingespielt und daneben auch die Aufgabe des Toningenieurs erledigt.

Der knapp gehaltenen Einleitung, die Tipps zum Gebrauch des Buches, den notwendigen Harps sowie eine Erklärung der Tabulatur gibt, folgen diesmal 12 Songs - sämtlich aus der Feder von Steve Baker. Die ersten sechs Stücke sind akustisch gehalten; die zweite Hälfte ist weitgehend elektrisch instrumentalisiert. Die Harp ist jedoch auch hier vornehmlich akustisch gespielt, um den klaren Sound zu erhalten und somit für den Lernenden leichter nachvollziehbar zu machen - nur beim Rock (Nr.11), der mich an Sachen aus der guten Zeit J.J. Milteaus erinnert, ist sie mit leichter Verzerrung aufgenommen.

Die vorgestellten Stilrichtungen hat Steve Baker in diesem Buch bedeutend ausgeweitet. Natürlich macht der Blues einen Großteil des Songmaterials aus und ist als Country, Jump, Shuffle und Chicago dabei. Daneben sind aber auch Boogie, Funk und Rock vertreten und vier Songs stehen in der Tradition von Bluegrass, Tex-Mex (im 3/4 Takt) und Rockabilly. Die musikalische Spannweite ist damit ausnehmend weit und berücksichtigt die für die Harp typischen Stilrichtungen - was der Vielfältigkeit sehr gut tut und vielen ausschließlichen Bluesenthusiasten möglicherweise neue Horizonte eröffnen kann.

Die Stücke sind in unterschiedlichen, den Charakteristiken der Songs entsprechenden Tonarten gesetzt (vertreten sind C, E, Em, G, A und B) für die Harps in C, D, F und A benutzt werden. Der Großteil der Stücke (9x) wird in der 2.Position gespielt - aber auch die 1. und 3. und sogar die 5.Position (je 1x) werden vorgestellt, was der Realität sehr nahe kommt.

Wie schon im ersten Buch ist jedem Stück ein ausführlicher Text beigegeben, der zunächst die grundlegenden Angaben zur Tonalität des Stückes und der Harp sowie dem Arrangement enthält. Daran schließen sich die ausführlichen Beschreibungen des Harpspiels an, die aller Komplexität der Musik zum Trotz in ihrer Verständlichkeit einmalig sind. Im Gegensatz zum Vol.I, das nur die Hauptthemen in Notation und Tabulatur wiedergab, sind in dem neuen Buch auch weite Teile der Soli transkribiert, so dass man Steve‘s musikalischen Intuitionen noch ein bisschen näher kommen kann.

Auf der beiliegenden CD sind sämtliche Stücke in zwei Abmischungen enthalten: einmal in voller Instrumentierung (mit Harp), was die Angaben zur musikalischen Konzeption nachvollziehbar macht, und dann als Übungs-/Arbeitsgrundlage, bei der die Harpspur für eigenes Solieren frei geblieben ist.

Mit den Playalongs Vol.II ist Steve Baker wieder einmal ein außergewöhnliches Lehrbuch gelungen, das seine hochqualitative Reihe von Schulungsmaterialien um ein weiteres Exponat erweitert. Nach Steve‘s eigenen Worten handelt es sich jedoch nicht um eine Mundharmonika-Schule im üblichen Sinn - das ist sicherlich korrekt, denn es kommen auch Intervalle und Overblows/ -draws (18 sind insgesamt notiert) vor. Die Zielgruppe ist damit sicherlich die der Fortgeschrittenen, denen das Buch jedoch eine profunde Anleitung zur Weiterentwicklung der eigenen musikalischen Kreativität bietet.

Nur um das Üben kommt man immer noch nicht herum - und aufgrund der Fülle des Materials wird es dauern, bis man sich da durchgearbeitet hat - was Steve die Zeit gibt für Vol.III...

Stefan Amt

 


Steve Baker - Blues Harmonica Playalongs Vol. 3 (deutsch oder englisch)

 

Die deutsche Ausgabe des Buch/CD Package ist im Frühjahr 2007 bei Artist Ahead erschienen. Der dritte und letzte Band von Steves Blues Harmonica Playalongs Buch/CD Package ist stilistisch noch breiter gefächert als seine beiden Vorgänger und enthält neben anspruchsvollen Bluestiteln auch Ausflüge in Afrofunk, Reggae, Soul und sogar Punk, die deutlich ausserhalb der üblichen stilistischen Grenzen der Harp liegen. Das Buch enthält zum ersten Mal komplette Transkriptionen von allen Stücken inklusive sämtlicher Soli.

Wie bei Volume 1 & 2 ist dieses Buch/CD Package dazu gedacht, den fortgeschrittenen Anfänger auf der Harp mit Übungs-Stoff in gängigen Stilen zu versorgen um ihn auf die Teilnahme an Jam-Sessions oder die ersten Band-Erfahrungen vorzubereiten. Natürlich kann es auch dem fortgeschrittenen Spieler als Übungsmaterial dienen. Jedes Stück wurde speziell für das Projekt komponiert und mit professioneller Begleitung aufgenommen. Die Titel sind jeweils in zwei Versionen - mit und ohne Harp - auf den CDs zu hören. Das Buch enthält komplette Transkriptionen in Noten und Tabulatur, sowie die Akkord-Folgen und jeder Titel wird im Detail besprochen. Übungstipps für jedes Stück sind dazu gedacht, dem Studenten zu helfen  die jeweiligen Spieltechniken zu meistern.

 Buch/CD  94 Seiten

Inhalt siehe Bilder!

 

 

 

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

McKelvy - Blues Harmonica Collection

 

41 Blues-Songs mit Texten und exakt transkribierten Harpparts in Notenschrift und Harp-Tabulatur.  Ideal für alle, die wissen wollen, was das für ein Wasser ist, mit dem diese Harpmeister gekocht haben. Auch für alte Hasen findet sich allerhand Interessantes. 

 

11x Little Walter, 21x Sonny Boy Williamson II, 2x Howling Wolf  3x Jimmy Reed, außerdem ElmoreJames, James Dalton und Jimmie Rogers.

Buch 144 Seiten

 

12,90 €

  • leider ausverkauft

David Harp - Bending the Blues

 

Ausführliches Buch über die wichtigste alle Harptechniken, das Bending (Herunterbiegen der Töne). Der Autor, ein studierter Psychloge, ist einer der bedeutensten Mundharmonikapädagogen der USA.

Buch 64 S.

Inhalt siehe Fotos!

 

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

J.J. Milteau - Method for diatonic & chromatic harmonica

 

EINZELSTÜCK

Anfängerschule auf englisch und französisch von Monsieur Harmo persönlich!

Inhalt siehe Fotos!

 

Buch 40 Seiten, CD

11,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Phil Duncan - Great Hits for Harmonica

 

Noten und Tabulatur für Chromatische und Harp (in der 1. und 2 Position auf Normal- und Country/Melody-Maker/Ventil Harps).

Buch  76 Seiten

Inhalt siehe Fotos!

 

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Phil Duncan - Favorite Harmonica Songs

 

Stücke:

Aloha Oe (Hello Farewell Song) - Amazing Grace - America the Beautiful - Aura Lee - Beautiful Dreamer - Bile' Dem Cabbage Down - Count Your Blessings - Coventry Carol  - Dixie - Down InTheValley - For He's A Jolly Good Fellow  - Greensleeves - He's GotTheWhole

 

World In His Hands  - Home On The Range  - Home, Sweet Home - Just A Closer Walk With Thee  - Kum BaYah - Look Down That Lonesome Road  - Maori Farewell Song  - Michael, Row The Boat Ashore - Molly Malone (Cockles And Mussels)  - Oh! Susanna - Old Joe Clark - OnTop Of Old Smokey  - This Train - Russian Folk Melody  - When The Saints  - Worried Man Blues

 

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Besprechung aus HARMONICA-PLAXER No 13/14

 

PHIL DUNCAN  - Favorite Harmonica Songs

Dieses Heftchen im A5 Querformat enthält in alphabetischer Reihenfolge insgesamt 28 Stücke aus dem Folkbereich. Für sieben davon benötigt man eine chromatische Mundharmonika, die restlichen sind auch auf einer Richterharmonika in C-Dur spielbar. Auf den ersten beiden Seiten erklärt Phil auf Englisch die Spielweise und verweist dabei auf seine beiden Heftchen: Basic Blues Harmonica und Basic Chromatic Harmonica, aus denen auch die Hälfte der Stücke übernommen sind, wie: „Amazing Grace”, „Greensleeves” oder „When The Saints”. Neu sind zum Beispiel: „Beautiful Dreamer” von Stephen Forster, das nette „Molly Malone” oder ein recht flotter „Dixie”. Alle Nummern sind auf der CD mit der Harmonika ( linker Kanal ) und Begleitung - Gitarre, Klavier, Orchesterarrangement - ( rechter Kanal ) eingespielt. Bei einigen Stücken ist mir die Harmonica und die Begleitung zu schmalzig. Die Stücke sind jeweils mit Notenschrift und Tabulatur notiert, hier hätte aber etwas mehr Sorgfalt gutgetan, gerade um einen Anfänger nicht unnötig zu verwirren. So wird bei den Stücken, die mit der C-Harp spielbar sind, manchmal die Notation für die Chrom angegeben, dann wieder nicht. Zudem stimmt einmal die Tonart nicht, die Notation entspricht nicht immer der Einspielung auf der CD. Schade ist auch, dass Phil bei einem Stück mit Eigenbegleitung diese nicht aufschreibt und bei einer Improvisation keine Hinweise gibt.

Aufgrund der zu knappen Einführung ist dieses Heftchen für den Neueinsteiger nur in Verbindung mit einer Mundharmonikaschule oder nach dem Besuch eines VHS-Kurses sinnvoll. Dann allerdings bietet es eine interessante Ergänzung, unter anderem auch, um sich damit mit der Notenschrift anzufreunden.

 Markus Ott

 


Peter Fischer BLUES Guitar Blues

 

Ausführlisches Lehrbuch für die Blues-Gitarre aus dem AMA-Verlag!

Buch ohne CD 168 Seiten

Inhalt siehe Foto!

 

 

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

René Giessen - Super Action für Deine Mundharmonika

 

 Action-Buch für Kinder

24 Seiten

Inhalt siehe Fotos!

 

4,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Besprechung aus HARMONICA-PLAYER 13/14

 

RENÉ GIESSEN

Super Action für deine Mundharmonika. 

Spielheft.  AMA - Verlag (2002)

Esgibt nur wenige Lehrbücher, die sich speziell an Kinder richten. René Giessen, anerkannter Mundharmonikasolist und erfahren in vielen Bereichen der Musikerziehung, legt jetzt ein Buch vor, das zurecht den Untertitel Spielheft trägt. Denn auf spielerische Weise wird hier das Kennenlernen der diatonischen Richter-Harp angegangen. Giessen verzichtet auf jede musiktheoretische und instrumentenspezifische Einführungen und Grundlagen; konsequenterweise fehlen deshalb auch die herkömmliche Notenschrift oder eine der vielen Formen von Tabulaturen. Statt dessen benutzt er das von ihm selbst entwickelte „Happy-Harmonica-System“, das es den kleinen Neulingen besonders leicht machen soll, erste Erfolgserlebnisse zu erlangen. Das funktioniert ganz einfach: „Bei jedem Spielstück ist eine Mundharmonika mit ihren Tonkanälen abgebildet. Im Verlauf dieser Kanäle, von oben nach unten, sieht man Querstriche und Punkte eingezeichnet. Beim Querstrich wird ausgeatmet, bei einem Punkt eingeatmet. Setzt man die Mundharmonika bei leicht geöffneten Lippen so an den Mund, dass die Position des Mundes den Strichen und Punkten entsprechend verändert wird, während man das Schaubild von oben nach unten liest, so erklingt das gewünschte Musikstück. Bei sehr spitzem Mund erklingt ein Einzelton, bei geöffneten Lippen (ca. 4 Kanäle) erklingt die Melodie mit Akkorden“ (Aus der Spielanleitung).

Mit diesem System werden zunächst 15 „Klänge für lustige Spiele“ vorgestellt, darunter „Rutschbahn“, Glühwürmchen“ oder „Grillengezirpe.“ Danach macht der Autor Vorschläge für eine „Mundharmonika-Geheimsprache.“ Dies sind einfache Möglichkeiten der Klangerzeugung, die den Kindern den gesamten Tonumfang der Mundharmonika vorstellen und zum eigenen Ausprobieren ermuntern. Es folgen 10 bekannte Lieder, die zeigen, wie man mit der Mundharmonika auch „richtig-Musik-machen“ kann.

Auch im zweiten Teil des Buches stehen Spiel und Spaß im Vordergrund sowie die Motivation das bislang Erlernte dementsprechend anzuwenden. Dazu hat sich Giessen ein kleines Musical ausgedacht, das viele der Klangbeispiele und mehrere eigene Lieder benutzt. Eine weitere Anregung: einen kurzen Videofilm mit Musik zum Thema WinneToons zu drehen.

Alles in allem: es gibt reichlich spielerische Elemente, die hoffen lassen, daß Kinder sich locker und unverkrampft mit der Mundharmonika beschäftigen und soviel Spaß dabei haben, daß sie vielleicht sogar weitermachen. Mein 10-jähriger Sohn meinte jedenfalls: „Das ist cool - macht Spaß!“ Na also.

 Otto Becker

 


Feil/Holzschuh - Mundharmonika-Fibel

 

Das Einsteigerheft mit kleiner Musiklehre und zahlreichen Volksliedern. Ohne Tonträger! 

Buch 28 Seiten

 

4,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Das große Mundharmonika-Liederbuch Bd. 2: Weihnachtslieder

 

18 deutsche Weihnachtslieder für Mundharmonikaspieler mit Notenkentnissen, zusammengestellt von Helmuth Herold. Mit Akkorden und Baßnoten für das Zusammenspiel in Mundharmonikagruppen.

Buch 32 Seiten

Inhalt siehe Fotos!

 

3,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Phil Duncan - Tremolo & Octave Harmonica Method

 

Für TREMOLO & OKTAV Harmonica gibt es nur sehr wenig Lehrmaterial. Helmuth Herolds Büchlein kommt ohne Tonträger und Gerhard Müllers Werk mit CD ist inzwischen vergriffen. (Bei HP Mailorder sind noch Restexemplare verfügbar) Die Lücke schließt Phil Duncan in bewährter Art und Weise mit Noten, Tabulatur  und 37 Stücken auf der beiliegenden CD.

Buch 42 Seiten, CD

 

11,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Phil Duncan - Basic Chromatic Harmonica Book

 

Die Kurzversion der Schule für Chromatic!

 

Stücke:

Some Folks Do - New World Theme - Ode to Joy - I KnowWhere I'm Going - He's a Jolly Good Fellow - Mozart Air - Michael, Row the Boat - Home, Sweet Home - Danube Waves - Russian Folk Melody - Amazing Grace - Coventry Carol - Nobody Knows theTrouble - Old Joe Clark - Grandfather's Clock - Aura Lee - Scales (Diatonic, Chromatic, Blues) - Walking Boogie in C - Boogie in G - Lonesome Road Blues - Look Down That Lonesome Road - America the Beautiful - Sarabande - Dark Eyes - Evening Prayer - Maori Farewell Song - Greensleeves

Buch 32 Seiten

 

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Maria Wolfsberger - Neue Mundharmonika-Schule Bd. 1

 

Der 1. Teil der Chromatic-Schule der österreichischen Virtuosin Maria Wolfsberger. 56 Übungsstücke in Notenschrift ohne Tabulatur, die am Anfang erklärt wird. Dabei wird viel Wert auf die Artikulation gelegt und Anweisungen zum richtigen Üben gegeben. 

Buch 106 Seiten

Inhalt siehe Fotos"

 

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Besprechung aus HARMONICA-PLAYER No 6

 

Maria Wolfsberger - Neue Mundharmonika-Schule Bd. 1

Die Österreicherin Maria Wolfsberger dürfte vielen bekannt sein. Sie gewann den 1. Preis für chromatische Mundharmonika bei den Wettbewerben in Helmold (NL) 1987, in Detroid (USA) 1991 und Trossingen 1993. .Sie hat einige CDs aufgenommen und unterrichtet seit 1992. 

Aus diesen Erfahrungen entstand jetzt der 1.Teil ihrer „neue(n) Mundharmonikaschule“. Das Heft für chromatische Mundharmonika mit 3 oder 4 Oktaven umfaßt 108 Seiten und wurde von Maria selbst herausgebracht. Sie konfrontiert ihre Schüler mit Musik folgender Stilrichtungen: heimische und internationale Folklore, Musik alter Meister, abstrakter Musik (20 Jh.) und ab Band 2 auch mit dem Blues. Der Schieber wird schon ab dem 1.Kapitel verwendet und besonderen Wert wird auf Artikulation und Entwicklung der Kreativität gelegt. Es wird keinerlei Tabulatur verwendet, sondern wie im klassischen Bereich üblich mit der Notenschrift gearbeitet.

 

 

 


Maria Wolfsberger - Groovin‘ In The Garden

 

„Groovin‘ In The Garden“  ist als Einführung in die Welt des Blues gedacht und enthält 15 Kompositionen die melodisch als auch harmonsich komplexer werden. Erklärt wird das 12-Takt-Schema, der triolische Rhythmus und die Synkope. Auf die bluestypischen Blue Notes wird nicht eingegangen. Noten ohne Kanalangabe.

Buch 25 Seiten

Inhalt siehe Fotos!

 

4,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Maria Wolfsberger - Spielstücke für Chromonica

 

„Spielstücke“ enthält 17 Kompositionen die mit einigen Leckerbissen: z.B. Zwölftonmelodien, nur Blas- oder Ziehtöne, Duette, gespiegelte Melodien u.s.w. Nur Noten ohne Kanalangabe und Tonträger. 

Buch 30 Seiten

Inhalt siehe Fotos!

 

4,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Phil Duncan - Complete Chromatic Harmonica Method

 

EINZELSTÜCK

Das komplette Werk für den Anfänger & Fortgeschrittenen auf der Chromatic. Viel Spielmaterial, alle Grundtechniken & eine profunde Einführung in die Kunst des Blattspiels. Schwerpunkt ist die klassische Musik.  

Buch 120 Seiten

13,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kathrin Gass - Schule für chromatische Mundharmonika

 

EINZELSTÜCK

Die Schule für chromatische Mundharmonika von Kathrin Gass (Trossingen) die als Starter Set (Step by Step) mit Harmonica verkauft wird. Nur Buch & CD!

Inhalt siehe Fotos!

Buch 26 Seiten, CD

14,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

James Major - Mel Bay‘s E Harmonica-Book

 

Ein Buch für jede Tonart.

Lieferbar sind noch die Bücher für E, Eb, Db, Ab und F#.

Bitte angeben!

Inhalt siehe Fotos!

 

4,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1